Update-Seminare zum DRG- und PEPP-System

Jedes Jahr im Spätsommer vereinbaren die Vertragsparteien auf Bundesebene (GKV-Spitzenverband, Verband der privaten Krankenversicherung, Deutsche Krankenhausgesellschaft) den vom InEK neu erarbeiteten DRG-Fallpauschalenkatalog, den PEPP-Entgeltkatalog sowie die dazugehörigen Abrechnungsbestimmungen. Spätestens im Herbst veröffentlicht das DIMDI dann auch die endgültigen Versionen des ICD-10-GM und OPS-Kataloges für das kommende Jahr.

Jeder, der mit der Kodierung oder Abrechnung von medizinischen Leistungen betraut ist, muss die neuen Diagnose- und Prozedurencodes sowie die Veränderungen im DRG- und PEPP-Katalog kennen und im medizinischen Kontext verstehen. Ebenso ist die Kenntnis der Veränderungen in den Deutschen Kodierrichtlinien und den Abrechnungsbestimmungen ein absolutes „Muss“ bei der täglichen Arbeit.

Kodierfachkräfte, Medizincontroller und Ärzte im Krankenhaus sowie Mitarbeiter von Krankenkassen können sich in unseren DRG- und PEPP-Update-Seminaren in kompakter Form über alle relevanten Änderungen zum Jahreswechsel informieren.


Ihre Vorteile


Begrenzte Teilnehmerzahl

Um einen optimalen Lernerfolg zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl bei unseren Update-Seminaren auf maximal 24 Personen begrenzt. Dadurch wird eine intensive Arbeitsatmosphäre und ein persönlicher Austausch sichergestellt. Unsere erfahrenen Referenten beantworten Ihnen außerdem gerne und auch im Nachgang der Schulung Ihre individuellen Fragen.


Frühbucher- und Mehrfachbucherrabatt

Bei gleichzeitiger Anmeldung von zwei oder mehr Mitarbeitern eines Unternehmens zu derselben Veranstaltung wird für den zweiten und jeden weiteren Teilnehmer ein Rabatt in Höhe von 10% auf die Teilnahmegebühr gewährt.

Zusätzlich gewähren wir Ihnen bei Anmeldung bis zum 31. August eines jeweiligen Jahres automatisch einen Frühbucherrabatt in Höhe von 30 Euro (zzgl. MwSt.).


Teilnehmerstimmen zu unseren Update-Seminaren


"Das Seminar hat meine Erwartungen übertroffen. Trockenes Thema war sehr lebendig dargestellt."


"Alles bestens wie immer. Sehr interessante Mischung der Teilnehmer, insbesondere auch, dass Vertreter von KK und BG anwesend waren."


"Kompetente Redner. Sehr informativ."


"Großes Lob. Kommen gerne wieder."


"Sehr fachkompetente Fortbildung." 


Termine und Veranstaltungsorte

Die Teilnehmerzahl unserer Update-Seminare ist strikt begrenzt. Sichern Sie sich daher rechtzeitig Ihren Wunschtermin in Berlin, München, Münster oder Wiesbaden!


DRG-System 2019 - Das Update!

19.11.2018 in Münster

22.11.2018 in Berlin

26.11.2018 in Wiesbaden

04.12.2018 in München

10.12.2018 in Münster


PEPP-System 2019 - Das Update!

28.11.2018 in Münster

03.12.2018 in München


Inhouse-Seminare

Gerne führen wir ein individuelles Update-Seminar auch in Ihrem Haus durch. Schulungsinhalte und Themenschwerpunkte können dann entsprechend Ihrem spezifischen Schulungsbedarf angepasst werden. 

Fordern Sie hier ein individuelles Angebot für Ihr Inhouse-Seminar an oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihren Wünschen an inhouse@hcs-consult.de. Sichern Sie sich durch eine frühzeitige Buchung Ihren Wunschtermin!


Ihre Seminar-Hotline

Bei Fragen zu unseren Update-Seminaren oder zur Verfügbarkeit und Buchung von freien Seminarplätzen stehen wir Ihnen gerne auch persönlich zur Verfügung.

Unser Ansprechpartner für Sie: Edith Nieland, Tel: 0251 28907-0

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
OK