Präsenz-Seminar

neu

Wahlleistungen erfolgreich anbieten – Das Vertriebsseminar

Auf einem Blick

Vertriebsseminar mit Vorträgen, praktischen Übungen, Kleingruppenarbeit und Austausch im Plenum

Geeignet für Mitarbeiter:innen der Patientenaufnahme, Wahlleistungsmanager:innen und Wahlleistungsverantwortliche im Krankenhaus

Berlin

1 Tag

€ 740
(€ 880,60 inkl. MwSt.)

Rating: Kein Rating

Neue Termine für dieses Seminar sind aktuell in Planung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erstes von neuen Veranstaltungen.

Zum Newsletter

Ihr Nutzen

    • Sie wissen, wie Sie Ihre Wahlleistungen für Ihre Zielgruppen ins rechte Licht setzen.
    • Sie gewinnen Sicherheit für die Produktpräsentation und das Kundengespräch.
    • Sie können auf Einwände professionell und zielgenau reagieren.

Wie Sie Ihre Wahlleistungen optimal vermarkten

Der Vertriebsbooster für Ihre Wahlleistungen: Lernen Sie, wie Sie Patienten gezielt für Ihre Wahlleistungsstation begeistern und so Ihrer Klinik wichtige Erlöse bescheren.

Viele Kliniken verfügen über attraktive Wahlleisten. Trotzdem finden vielerorts immer noch zu wenige Privatpatienten, Selbstzahler und Zusatzversicherte den Weg auf die Wahlleistungsstation. In unserem Seminar erfahren Sie, woran das liegt und wie Sie das ändern.

Sie lernen die Patientengruppen kennen, die Sie aktiv auf die Belegung eines Wahlleistungszimmers ansprechen sollten. Sie erarbeiten einen Gesprächsleitfaden für erfolgreiche Vertriebsgespräche und überzeugende Produktpräsentationen – vom pointierten Gesprächseinstieg bis zum professionellen Umgang mit Einwänden. Und Sie erhalten das Handwerkszeug für eine wirkungsvolle Vertriebsstrategie, mit der Sie Ihre Zielgruppen erkennen, professionell ansprechen und überzeugen können.

Mit Ihrem neu erworbenen Vertriebswissen können Sie dazu beitragen, dass Ihre Wahlleistungsstation nicht nur attraktiv aussieht, sondern dass Ihre Zielgruppen auch den Weg dorthin finden.

Im Preis enthaltene Leistungen

  • 1-tägiger Vertriebsworkshop mit Vorträgen, praktische Übungen, Kleingruppenarbeit und Austausch im großen Plenum
  • Mittagessen und Pausengetränke
  • Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme

Ablauf des Seminars

Start: 10:00 Uhr

  • Produktmerkmale von Wahlleistungsunterkünften
  • Vorteile und Patientennutzen
  • Gesprächsleitfaden für den Wahlleistungsvertrieb
  • Positive Schlüsselworte und negative Reizworte
  • Gesprächseinstiege
  • Individuelle Patientenberatung
  • Präsentations- und Visualisierungsmöglichkeiten im Vertriebsgespräch
  • Einwandbehandlung

Ende: 16:00 Uhr

Bitte seien Sie rechtzeitig vor Ort. Für ausreichend Pausen ist gesorgt.

Ihre Dozentinnen und Dozenten

consus healthcare akademie Dozent | Dennis Oertwig

Dennis Oertwig

Mann

consus healthcare akademie Dozent | Dennis Oertwig

Dennis Oertwig

Krankenpfleger, klinischer Kodierer, Dozent und Systemischer Coach oertwig.consulting

Dennis Oertwig ist seit über 20 Jahre im Gesundheitswesen tätig. Schwerpunkte seiner Workshops sind das Angebot von Wahlleistungen, Serviceorientierung und die Kommunikation in herausfordernden Situationen. Bei seiner Dozententätigkeit hilft ihm auch seine Ausbildung als Systemischer Coach. Wie kein anderer versteht Dennis Oertwig es, Menschen miteinander in Kommunikation zu bringen und sie dabei zu unterstützen, sich weiterzuentwickeln. Gerne unterstützt er auch Sie in einem seiner Workshops bei der consus healthcare akademie.

Seine Expertise im Bereich Wahlleistungen hat sich der examinierte Krankenpfleger und ausgebildeter klinischer Kodierer sektorenübergreifend sowohl in Akut-, als auch Rehakliniken verschiedener Träger und Größen angeeignet. Durch seine Tätigkeiten als Stationsleiter und Leiter eines Patientenmanagements kennt er aus eigener Erfahrung die Herausforderungen, die sich im Klinikalltag und im Patientenkontakt stellen. Heute unterstützt er freiberuflich als Berater, Trainer und Coach sowohl Kliniken als auch Arztpraxen im Bereich Wahlleistungen, Service und Teamentwicklung.

consus healthcare akademie Dozentin | Tosca von Korff

Tosca von Korff

Frau

consus healthcare akademie Dozentin | Tosca von Korff

Tosca von Korff

Betriebswirtin, Werbekauffrau, Kommunikationstrainerin, systemische Coachin, Geschäftsführerin von Korff Kommunikationsberatung

Seit 22 Jahren ist Tosca von Korff Kommunikationstrainerin, seit 12 Jahren mit dem Schwerpunkt Gesundheitswesen. Das macht sie zu Ihrer kompetenten Coachin für Kommunikation, Führung und den Wahlleistungsvertrieb. Ihre Seminare und Workshops sind abwechslungsreich und praxisnah, damit Sie das meiste aus den Veranstaltungen mitnehmen können.

Tosca von Korff machte sich bereits während ihres Studiums selbstständig und ist heute Geschäftsführerin der von Korff Kommunikationsberatung. Als studierte Betriebswirtin und Geschäftsführerin sammelte sie viele Jahre Erfahrung in Vertrieb, Kundenberatung und Personalführung. Seit 2011 berät sie Kliniken und schult Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte, Verwaltungsmitarbeitende sowie Führungskräfte. Durch verschiedene Hospitationen hat sie Einblicke in fast alle Bereiche einer Klinik erhalten. Besondere Expertise hat Frau von Korff in den Themen Kommunikation und Vertrieb, Konfliktmanagement, Führungskräfte-Coaching und Training für moderne Umgangsformen.

Häufige Fragen zum Seminar

Wie kann ich mich anmelden?

Klicken Sie einfach auf den roten Button “Zur Buchung”. Wählen Sie dann Ihren Wunschtermin aus und klicken Sie auf “Jetzt buchen”. Nun müssen Sie nur noch Ihre Kontakt- und Rechnungsdaten eingeben, eine Zahlungsart wählen und Ihre Buchung mit einem Klick auf den Button “Zahlungspflichtig bestellen” bestätigen.

Bieten Sie dieses Seminar auch als Inhouse-Schulung an?

Sehr gerne schulen wir Ihr gesamtes Team. Dabei passen wir die Inhalte individuell auf Ihre Bedürfnisse an. Schicken Sie uns Ihre Anfrage schnell und unkompliziert über unser Kontaktformular oder per Mail an produktmanagement@healthcare-akademie.de.

Warum sind Wahlleistungen so wichtig für Krankenhäuser?

Wahlleistungen bieten für Krankenhäuser eine Möglichkeit, zusätzliche Erlöse zu generieren. Sie tragen außerdem zur Zufriedenheit der Patient:innen bei und haben eine positive Wirkung für das Image einer Klinik. In Zeiten von hohem Kostendruck, starkem Wettbewerb und Investitionsstau im deutschen Gesundheitswesen sind Wahlleistungen für viele Kliniken unverzichtbar.

Was sind Wahlleistungen?

Wahlleistungen im Krankenhaus sind Zusatzleistungen oder Wunschleistungen. Sie sind medizinisch nicht nötig, können zusätzlich zur Krankenversorgung in Anspruch genommen werden und bieten zusätzlichen Komfort. Wahlleistungen müssen von den Patient:innen selbst bezahlt werden.

Welche Zahlungsmöglichkeiten bieten Sie an?

Für die Zahlung Ihrer Teilnahme an unseren offenen Seminaren wählen Sie zwischen Zahlung auf Rechnung mit 10 Tagen Zahlungsziel, PayPal oder Kreditkarte.

Feedback von Teilnehmer:innen