Webinar

Kein Label

Erlössicherndes Expertenwissen: Ökonomische Steuerung im DRG-System

Auf einem Blick

Aufbau-Wissen für die Erlössicherung im DRG-System mit Vorträgen und Fallbeispielen

Geeignet für Personen, die bereits eine Fortbildung zur Kodierfachkraft erhalten haben, z. B. Medizinische Kodierfachkräfte, Medizincontroller:innen, Ärztinnen und Ärzte, DRG-Beauftragte

online

4 Stunden

€ 380
(€ 452,20 inkl. MwSt.)

Rating: Kein Rating

Neue Termine für dieses Seminar sind aktuell in Planung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erstes von neuen Veranstaltungen.

Zum Newsletter

Ihr Nutzen

    • Sie verstehen die ökonomischen Mechanismen und Anreize des DRG-Systems.
    • Sie wissen, wie es gelingen kann, medizinische Standards umzusetzen, ohne die ökonomischen Auswirkungen des eigenen Handelns aus den Augen zu verlieren.
    • Sie haben eine solide Wissensbasis für Ihren Berufsalltag als Kodierfachkraft im Medizincontrolling.

Holen Sie sich ökonomisches Wissen zur Steuerung Ihrer DRG-Fälle

Von den Mechanismen der Klinikvergütung bis zur Fallsteuerung im DRG-System: Dieses Seminar vermittelt praxisnahes Expertenwissen für die Erlössicherung.

Das ökonomische und rechtliche Umfeld der Krankenhausversorgung in Deutschland ist komplex. Viele Strukturen unterscheiden sich von der Privatwirtschaft, kontinuierliche Änderungen der Gesetzeslage machen die Gesundheitsökonomie oft schwer zu durchschauen.

In unserem Seminar erhalten Sie eine strukturierte Übersicht über die Anreize, die das deutsche DRG-System den Leistungserbringern setzt und die sich auf Kosten und Qualität der Behandlung auswirken. Unsere Expertin erklären Ihnen außerdem, wie durch eine gute Fallsteuerung und korrekte Kodierung Ihre Erlöse gesichert werden können. Erste Einblicke in die Themen Budgetplanung und Budgetverhandlung runden die Veranstaltung ab. Damit ist das Seminar die ideale Ergänzung für Ihre Tätigkeit als Kodierfachkraft – ganz egal ob Sie gerade erst Ihre Ausbildung gemacht haben oder schon in der Kodierung arbeiten.

Mit Ihrem neuen Wissen beurteilen Sie medizinische Behandlungen künftig versiert aus gesundheitsökonomischer Sicht, können Fallzahlen sachgerecht planen und die Erlöse Ihrer Klinik sichern.

Im Preis enthaltene Leistungen

  • 4-stündiges Webinar mit Vorträgen, Fallbeispielen und Diskussion
  • Seminarunterlagen in digitaler Form zum Nachschlagen
  • Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme

Ablauf des Seminars

Start: 10:00 Uhr

  • Ökonomische Anreize der DRG-Vergütung
  • Konsequenzen für Kodierung und Abrechnung
  • Verlegungs- und Entlassungsmanagement
  • Budgetplanung
  • Organisation der Kodierung

Ende: 14:00 Uhr

Bitte wählen Sie sich rechtzeitig in den virtuellen Seminarraum ein. Für ausreichend Pausen ist gesorgt.

Ihre Dozentinnen und Dozenten

consus healthcare akademie Dozentin | Prof. Dr. Astrid Loßin

Prof. Dr. Astrid Loßin, MHMM

Frau

consus healthcare akademie Dozentin | Prof. Dr. Astrid Loßin

Prof. Dr. Astrid Loßin, MHMM

Ökonomin, Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Studiengangsleiterin

Schon während Ihres Studiums hat sich Prof. Dr. Astrid Loßin auf die Gesundheitsökonomie spezialisiert. Themen im Übergangsbereich zwischen Ökonomie und Medizin sind ihr Steckenpferd, genauso wie die Krankenhausfinanzierung und das DRG-System. Ihre jahrelange Erfahrung in Praxis, Forschung und Lehre gibt Astrid Loßin nicht nur Studierenden der Apollon Hochschule weiter – sondern auch Ihnen, in Ihren Seminaren bei der consus healthcare akademie. 

Die studierte Wirtschaftswissenschaftlerin arbeitete nach ihrer Promotion mehr als zehn Jahre in der Krankenhausverwaltung, zuletzt als Leiterin des Medizincontrollings. Nach ihrem nebenberuflichen Masterstudium “Health and Medical Management” wechselte sie in die Lehre und unterrichtet seit 2018 an der Apollon Hochschule. Profitieren Sie von Prof. Dr. Loßins breitem Experten-Wissen in den verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens. 

Häufige Fragen zum Seminar

Können Sie auch mein ganzes Team zu diesem Thema schulen?

Ja, das machen wir gerne. Ein individuelles Inhouse-Seminar für Ihr Haus können Sie entweder über unser Kontaktformular oder per Mail an produktmanagement@healthcare-akademie.de anfragen.

Was ist Erlössicherung?

Unter Erlössicherung versteht man im Krankenhaus alle Maßnahmen, die ergriffen werden, damit die Leistungen der Patientenversorgung auch so vergütet werden, dass die Klinik sich weiter finanzieren kann. Das Hauptaugenmerkt liegt dabei auf der präzisen Dokumentation und Kodierung der Fälle, die eine zeitnahe und leistungsgerechte Abrechnung sicherstellen sollen. Aber auch Prozessoptimierungen oder Automatisierungen haben Potenzial, unnötigen Mehraufwand zu eliminieren und der Klinik ihre Erlöse zu sichern.

Wie wird das Krankenhaus finanziert?

Deutsche Krankenhäuser unterliegen dem Prinzip der dualen Finanzierung. Dieses Prinzip gilt seit dem Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHG) von 1972 und besagt, dass sich die Bundesländer und die Krankenkassen die Finanzierung von Krankenhäusern teilen. Dabei werden die Investitionskosten (z. B. für Gebäude oder Geräte) von den Ländern getragen. Die Betriebskosten (z. B. Personal oder Verbrauchsgüter) finanzieren sich hingegen durch die gesetzlichen und privaten Krankenkassen.

Sind Krankenhäuser wirtschaftlich?

Die wirtschaftliche Lage von deutschen Krankenhäusern ist schon seit Jahren schlecht. Nach dem Krankenhaus Rating Report 2023 hat sich die Lage sogar noch verschlechtert: 32 % der Kliniken schrieben 2021 Verluste. 11 % lagen sogar im “roten Bereich” und sind von erhöhter Insolvenzgefahr bedroht.

Wie kann ich bezahlen?

Sie zahlen bei uns bequem per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte. Entscheiden Sie sich für Zahlung auf Rechnung haben Sie nach Ihrer Buchung 10 Tage Zeit, um den Rechnungsbetrag zu überweisen.

Mit welcher Software führen Sie Ihre Webinare durch?

Unsere Webinare finden über Microsoft Teams statt. Das Tool kann auf einer Vielzahl von Endgeräten genutzt werden. Sie wählen frei, ob Sie sich die App downloaden oder webbasiert über einen der unterstützen Browser teilnehmen möchten.

Weitere Informationen zur Nutzung von Microsoft Teams erhalten Sie gleich nach Ihrer Anmeldung auf Ihrer persönlichen Buchungsseite sowie in unseren wöchentlichen Technik-Tests.

Feedback von Teilnehmer:innen