Webinar

Update

Gesundheitspolitik und Krankenhausfinanzierung verstehen

Auf einem Blick

Grundlagen der Krankenhausfinanzierung und aktuelles Wissen zur Gesundheitspolitik in Vorträgen, mit Fallbeispielen und Diskussion

Geeignet für Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte, Personen, die in Aufsichtsräten, der Politik, der Verwaltung, bei Kostenträgern oder Pharma- und Medizinprodukteherstellern beschäftigt sind

online

1 Tag

€ 420
(499,80 € inkl. MwSt.)

Rating: 4 1/2 Sterne

28 Bewertungen

Neue Termine für dieses Seminar sind aktuell in Planung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erstes von neuen Veranstaltungen.

Zum Newsletter

Ihr Nutzen

    • Sie sind mit den Grundlagen der Krankenhausfinanzierung vertraut.
    • Sie kennen die Funktionsweise des DRG-Abrechnungssystems im Krankenhaus.
    • Sie können die Reformen der aktuellen Gesundheitspolitik im Kontext der Krankenhausökonomie einordnen.
    • Sie verbessern Ihr Gesamtverständnis für die rechtlichen und ökonomischen Zusammenhänge im Krankenhaus.

Grundlagen der Krankenhausfinanzierung und aktueller Reformvorhaben verständlich erklärt

Von aktueller Gesundheitspolitik über die Krankenhausökonomie bis zum Abrechnungssystem: Mit diesem Seminar werden Einsteiger:innen die ökonomischen und rechtlichen Grundlagen zur Krankenhausfinanzierung vermittelt.

Die wirtschaftliche Lage in Kliniken ist angespannt: Neben dem anhaltenden Personalmangel und knappen finanziellen Mitteln, schränken die detaillierten Vorgaben zur DRG-Krankenhausfinanzierung und Qualitätssicherung den Handlungsspielraum ein. Umso wichtiger ist es sich im starken Wettbewerb durchzusetzen.

In unserem Grundlagen-Seminar zur Krankenhausfinanzierung lernen Sie Hintergründe über die aktuelle Gesundheitspolitik und die Ökonomisierung im Krankenhaus kennen.

Sie erhalten einen grundlegenden Überblick über die Rahmenbedingungen der Krankenhausfinanzierung und aktuelle Reformvorhaben der Gesundheitspolitik. Unser Experte erklärt Ihnen die Zusammenhänge der Krankenhausökonomie und zeigt Herausforderungen des modernen Krankenhausmanagements auf. Sie erfahren aus erster Hand, welchen Einfluss die aktuelle Gesundheitspolitik auf die Krankenhaufinanzierung und das Abrechnungssystem im Krankenhaus nimmt – und welche Erlösquellen oder Effizienzreserven es noch gibt.

Mit Ihrem neuen Wissen verschaffen Sie sich ein besseres Verständnis für die Zusammenhänge im System der Krankenhausfinanzierung. Davon profitieren Sie in Ihrem Berufsalltag, egal ob Sie in der Klinik, der Politik, der Industrie oder bei Kostenträgern beschäftigt sind.

Im Preis enthaltene Leistungen

  • 7-stündiger Seminartag mit Vorträgen, Praxisbeispielen und Diskussion
  • Seminarunterlagen in digitaler Form zum Nachschlagen
  • Digitales Begleitmaterial mit praktischen Übungsaufgaben
  • Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme

Ablauf des Seminars

Start: 10:00 Uhr

  • Gesundheitspolitische Rahmenbedingungen und Hintergrundinformationen zur Krankenhausfinanzierung
  • Gemeinsamer Bundesausschuss (G-BA) bestimmt Qualität und Krankenhausstruktur
  • Grundlagen der Betriebswirtschaft und des Rechnungswesens in Kliniken
  • Besonderheiten der Krankenhausfinanzierung
  • Das DRG-System und weitere Erlösquellen
  • Schnittstellenprobleme und Effizienzreserven

Ende: 17:00 Uhr

Bitte wählen Sie sich rechtzeitig in den virtuellen Seminarraum ein. Für ausreichend Pausen ist gesorgt.

Ihre Dozentinnen und Dozenten

consus healthcare akademie Dozent | Prof. Dr. Christopher Niehues

Prof. Dr. Christopher Niehues, LL.M.

Mann

consus healthcare akademie Dozent | Prof. Dr. Christopher Niehues

Prof. Dr. Christopher Niehues, LL.M.

Professor für Betriebswirtschaftslehre im Gesundheitswesen

Rettungsdienst, Intensivtransportdienst, Notaufnahmen: Bereits vor seinem Studium der Fächer Betriebswirtschaft und Medizinrecht sammelte der Dozent für Betriebswirtschaftslehre im Gesundheitswesen, Prof. Dr. Christopher Niehues, Erfahrungen an der Basis des Krankenhausbetriebs. Als Berater bei consus.health lernte er anschließend die Management-Perspektive im Gesundheitswesen kennen.

Von seinen Kenntnissen in den Bereichen Betriebswirtschaft, Krankenhausfinanzierung und medizinische Kodierung profitieren heute nicht nur die Studierenden von Christoper Niehues an der Fachhochschule Münster – sondern auch die Teilnehmer seiner Schulungen bei der consus healthcare akademie.

Häufige Fragen zum Seminar

Wie buche ich ein Seminar?

Oben rechts auf dieser Seite finden Sie alle verfügbaren Termine. Klicken Sie auf “Jetzt buchen”, um sich für Ihren Wunschtermin anzumelden. Geben Sie Ihre Kontakt- und Rechnungsdaten ein, wählen Sie die gewünschte Zahlungsart und bestätigen Sie Ihre Buchung mit einem Klick auf den Button “Zahlungspflichtig bestellen”.

Wie geht es nach meiner Buchung weiter?

Sie bekommen eine Buchungsbestätigung und Ihre Rechnung per E-Mail. Alle weiteren Details und Informationen sowie Zugangslinks bei Webinaren schicken wir Ihnen 2 Wochen vor Veranstaltungsstart per E-Mail.

Bei einigen Seminaren durchläuft Ihre Anmeldung eine manuelle Prüfung auf unserer Seite. Darüber informieren wir Sie direkt nach Ihrer Buchung per E-Mail. Sobald die Prüfung abgeschlossen ist, melden wir uns per E-Mail bei Ihnen.

Bitte prüfen Sie regelmäßig Ihren Spam-Ordner. Und geben Sie uns unbedingt ein Zeichen an info@healthcare-akademide.de, sofern Sie nach Ihrer Buchung nichts mehr von uns hören.

Wie wird das Krankenhaus finanziert?

Deutsche Krankenhäuser unterliegen dem Prinzip der dualen Finanzierung. Dieses Prinzip gilt seit dem Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHG) von 1972 und besagt, dass sich die Bundesländer und die Krankenkassen die Finanzierung von Krankenhäusern teilen. Dabei werden die Investitionskosten (z. B. für Gebäude oder Geräte) von den Ländern getragen. Die Betriebskosten (z. B. Personal oder Verbrauchsgüter) finanzieren sich hingegen durch die gesetzlichen und privaten Krankenkassen.

Was ist der G-BA?

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) ist das höchste Beschlussgremium der gemeinsamen Selbstverwaltung im deutschen Gesundheitswesen. Damit kommt dem G-BA die Aufgabe zu, die Inhalte der medizinischen Versorgung von gesetzlich versicherten Patient:innen in Deutschland näher zu definieren. D.h. der G-BA entscheidet, welche Leistungen von den gesetzlichen Kassen bezahlt werden.

Was kostet das Grundlagenseminar Krankenhausfinanzierung und wie kann ich bezahlen?

Die Teilnahmegebühr am Seminar beträgt zurzeit € 420 netto bzw. € 499,80 inklusive Mehrwertsteuer. Den aktuellen Preis entnehmen Sie bitte den Kosten-Angaben oben auf dieser Seite. Als Zahlungsart wählen Sie zwischen Rechnung mit 10 Tagen Zahlungsziel, PayPal und Kreditkarte.

Feedback von Teilnehmer:innen

»Der Dozent hat mich komplett begeistert!«

»Für jemanden, der mit diesen Themen bislang nur die Berührung hatte, wie sie jeder “Durchschnitts-Mensch” hat, war es ein guter Einstieg in den Themenkreis an sich.«

»Sehr anschaulich, guter Praxisbezug und Hintergrundinfos.«